Gottesdienste im Januar

Seit dem 1. September 2021 wendet der Kirchenvorstand die 3G-Regel an: Teilnehmende müssen am Eingang nachweisen, dass sie geimpft, genesen oder negativ getestet sind. Die Tests dürfen max. 24 Stunden alt sein. Kinder bis zum Schuleintritt sind grundsätzlich von der Testpflicht ausgenommen. Schulpflichtige Kinder und Jugendliche gelten außerhalb der Schulferien als getestete Personen. Jugendliche ab 16 Jahren müssen ihren Schülerausweis als Nachweis vorlegen. Bei 2G-Veranstaltungen benötigen sie einen Nachweis, dass sie geimpft oder genesen sind.

Während des ganzen Gottesdienstes muss eine Maske getragen werden. Zwischen den Haushalten ist ein Abstand von 1,50 m einzuhalten.
Durch Anwendung der Regeln ist es möglich, miteinander zu singen. Wir beschränken uns in der Regel darauf, ausgewählte Strophen zu singen.

Sonntag, 2. Januar – 1. Sonntag nach Weihnachten

10.00 Uhr Gottesdienst
P.i.R Schröder; Musik: Hyunsun Park
Kollekte: Orgel-Kids

Sonntag, 9. Januar – 1. Sonntag nach Epiphanias

10.00 Uhr Nachbarschaftsgottesdienst in Heiligenkirchen
Eröffnung der Gebetswoche der Ev. Allianz
Pn Opitz-Hollburg; Musik: Hyunsun Park
Kollekte: Deutsche Ev. Allianz

Sonntag, 16. Januar – 2. Sonntag nach Epiphanias

10.00 Uhr Nachbarschaftsgottesdienst in Berlebeck
Abschluss der Gebetswoche der Ev. Allianz
Pn Holzmüller
Kollekte: Deutsche Ev. Allianz

Sonntag, 23. Januar – 3. Sonntag nach Epiphanias

10.00 Uhr Gottesdienst
Pn Holzmüller; Musik: Posaunenchor und Hyunsun Park
Kollekte: Weltbibelhilfe

Sonntag, 30. Januar – Letzter Sonntag nach Epiphanias

10.00 Uhr Gottesdienst
Pn Holzmüller; Musik:Hyunsun Park
Kollekte: Kirchliche Arbeit in Ungarn