Strohsemmeln zu Erntedank
  23.09.2020

Sonnenblume
Sie gilt als lippische oder zumindest als Lemgoer Spezialität: die Strohsemmel. In diesem Jahr soll sie der Gemeinde das Erntedankfest schmackhaft machen ...


Sie gilt als lippische oder zumindest als Lemgoer Spezialität: die Strohsemmel. Weich und im Geschmack leicht süß, im besten Fall noch mit Resten von Strohhalmen behaftet, soll sie der Heiligenkirchner Gemeinde in diesem Jahr das Erntedankfest schmackhaft machen. Die Idee hatte Küster Peter Scheer, selber gelernter Bäcker und Konditor. Im Gottesdienst wird es ein Abendmahl mit Strohsemmeln geben. Es wird hygienisch einwandfrei gestaltet. Nach dem Gottesdienst können alle eine Strohsemmel und einen Apfel mit nach Hause nehmen. Im Predigt-Teil informiert Sabine Hartmann beispielhaft über die Arbeit von „Brot für die Welt“. Die Gemeinde feiert Erntedank in diesem Jahr eine Woche später als sonst, nämlich am Sonntag, 11. Oktober 2020 um 10 Uhr in der Kirche. WH