Neu im Kirchenvorstand
  27.12.2021

Porträt Maren Wierutsch in der Kirche
Am 4. Advent wurde Maren Wierutsch in ihr Amt als Kirchenälteste eingeführt.

Es ist ein Grund zur Freude: Seit kurzem ist der Kirchenvorstand unserer Gemeinde voll besetzt. Die Kirchenältesten beriefen Frau Maren Wierutsch. Sie nimmt den freien Platz ein. Der Kirchenvorstand besteht nun aus 11 Ehrenamtlichen im Alter zwischen 26 und 72 Jahren. Hinzu kommt Pfarrerin Wiltrud Holzmüller, die dem Gremium von Amts wegen angehört.

Maren Wierutsch hat lange im Elternrat der Ev. Kita mitgearbeitet. Sie ist verheiratet und hat zwei Kinder. Durch sie ist nun auch wieder der Ortsteil Schling im Kirchenvorstand vertreten. Martina Pilzer und Wiltrud Holzmüller: „Wir freuen uns sehr, dass Maren Wierutsch bereit ist, die verantwortungsvolle Aufgabe zu übernehmen, und dass sie ihre Zeit, ihre Erfahrung und ihre Fachkenntnisse einbringt. Für ihr Amt wünschen wir ihr Gottes Segen.“