Auch Pilgern ist Gottesdienst
  02.06.2021

Wegweiser am Lippischen Pilgerweg
Der Lippische Pilgerweg führt direkt vor der Haustür her. Die Sommertage locken, ihn tatsächlich einmal zu gehen.

Zehn Jahre gibt es ihn nun schon – den Lippischen Pilgerweg. Er führt von Blomberg über Schwalenberg, Falkenhagen, Lügde, Sonneborn, Hillentrup, Lemgo, Detmold, Horn, Reelkirchen wieder nach Blomberg, sozusagen einmal in die Runde. Abstecher kann man einplanen nach Heiden, Cappel und Marienmünster. Das Motto heißt „der Seele Zeit geben“.

Die Dorfkirche in Heiligenkirchen ist an den Pilgerweg angeschlossen. Deshalb ist sie unter der Woche auch möglichst geöffnet. Alle, die sich auf den Weg machen wollen, finden hilfreiche Hinweise in dem Wegbegleiter „Pilgern in Lippe“. Das praktische Buch mit Spiralbindung und Kartenmaterial ist an vielen Stellen, zum Beispiel im Buchhandel oder bei der Landeskirche, erhältlich.

Zwei Gebete für unterwegs finden Sie hier auf unserer Webseite unter www.kirche-heiligenkirchen.de/gottesdienste/auf-ein-wort