Andacht auf dem Friedhof
  20.11.2022

Die Gräber sind für den Winter vorbereitet. Man besucht sie noch einmal, oft am Totensonntag.

Gerne bietet die Gemeinde darum nachmittags eine Andacht an. Trauernde, deren Verlust schon länger zurückliegt, und Trauernde, die in diesem Jahr Abschied genommen haben, sind herzlich eingeladen. Die Andacht wird eröffnet von Bläserinnen und Bläsern des Posaunenchores. Sie findet in Heiligenkirchen rund um die kleine Kapelle am Mittelweg statt. Pastorin Wiltrud Holzmüller legt eine Bibelstelle aus und spricht die Gebete und den Segen. Beginn ist am Sonntag, 20. November 2022 um 15 Uhr. WH